Haart 49 · 24534 Neumünster
  · Telefon: (04321) 2758 · Telefax: (04321) 29325
 

Jagdwaffen der Sonderklasse

Johannsen Großwildbüchsen zeichnen sich aus durch höchste Qualität und Präzision.
Für den Jäger heißt das, auch in außergewöhnlichen Situationen eine sichere und zuverlässige Jagdwaffe in der Hand zu halten. Jede Waffe, ob Standard- oder Sondermodell, ist eine Einzelanfertigung; abgestimmt auf die verwendete Munition, auf bevorzugte Visierung, auf die Jagdmöglichkeiten des Jägers und die Arten des Wildes.

Neben den Modellen „Classic Safari", der Pirschwaffe für den schnellen Schuss auf die Big Five und „Safari", mit Zielfernrohr für den sicheren Schuss in der Dämmerung sowie „Tradition", dem Modell für den passionierten Jäger auf weltweiter Pirsch, fertigt Johannsen Einzelmodelle für den professionellen Hunter.

Modell Tradition



Johannsen Medium-System, Double Square Bridge ohne Daumenloch, justierbarer Feinabzug mit Rückstecher, seitliche 3-Stellungssicherung mit horizontal schwenkendem Hebel, eng anliegendem Kammergriff, Pivoteinsatz in vorderer Square Bridge, EAW-Integralmontage in hinterer Square Bridge, Masterpiece-Kornsattel mit 2,5 mm Leuchtperlkorn, Expressvisier mit Standkimme und einer Klappe, Schaft mit geradem Rücken, mattes Ölfinish.

Standardkaliber: 6,5x57 bis 9,3x62             Sonderkaliber: .300 WSM bis 9,3x64

Mini-System: .22 Hornet bis .223 Rem

Kurz-System: .243 Win bis .308 Win

Medium-System: 6,5x57 bis 9,3x64

Magnum-System: .375 H&H Magnum bis .458 Lott

Weitere Kaliber auf Anfrage

Modell "Safari"



Johannsen Magnum-System, Double Square Bridge ohne Daumenloch, justierbarer Feinabzug, seitliche 3-Stellungssicherung mit horizontal schwenkbarem Hebel, eng anliegendem Kammergriff, Perlkorn mit Holland&Holland-Klappkorn, 2 mm Silberperlkorn und 4 mm Elfenbeinkorn, Expressvisier mit 2 Klappen. Schaft im „English-Style".

Kaliber .375 H&H bis .500 Jeffery

Weitere Kaliber auf Anfrage

Modell "Classic Safari"



Verschluss-System mit Single Square Bridge und Daumenloch.
1800 g Direktabzug.
Standardflügelsicherung mit drei Stellungen. Kammergriff in klassischer Form.
2 mm Silberperlkorn mit darüber klappbarem 4 mm Elfenbeinkorn nach Holland&Holland-Art.

Expressvisier mit Standardkimme und zwei Klappen. Safari-Schaft im „English-Style" speziell zum Schießen über die offene Visierung ausgelegt, Senkung am Schaftrücken 45/62 mm. Ölfinish. Lauflänge 65 cm, Gesamtlänge 115 cm, Gewicht je nach Kaliber ab ca. 3,7 kg.

Bevorzugte Kaliber: .375 H&H Magnum, .416 Rigby, .500 Jeffery.

Johannsen "Professional Hunter"



Speziell für die großen Kaliber .500 Jeffery und .505 Gibbs fertigt Johannsen Großwildbüchsen für den Berufsjäger.
Mit kurzen Läufen, führig und gut ausbalanciert. Diese Waffen sind individuelle Sonderausführungen und können alle Wünsche des Jägers berücksichtigen.

Johannsen Magnum-System, Double Square Bridge ohne Daumenloch, justierbarer Feinabzug, Flügelsicherung, Holland&Holland-Klappkorn, Expressvisier mit Standkimme und 2 Klappen. Kräftiger Safari-Schaft im „English-Style". Speziell zum Schießen über offene Visierung.

Kaliber: .500 Jeffery, .505 Gibbs

Take Down - Version

Alle Johannsen Medium- und Großwildbüchsen sind auf Wunsch als „Take Down"-Version lieferbar. Sie sind für den Transport auf Reisen bequem zu zerlegen und leicht wieder zusammenzusetzen.

Durch das patentierte System „Orth" ist nach jedem Zusammenbau die konstante Treffpunktlage gewährleistet.

Ein Vorteil der Johannsen „Take Down"-Version sind die zusätzlichen Wechselläufe mit Kalibervarianten für jede Gelegenheit und Wildart.



Bevorzugte Kaliberkombinationen im Magnum-System:
.450 Rigby, .416 Rigby, .388 Lapua Magnum, .375 H&H Magnum, .300 H&H Magnum.

Bevorzugte Kaliberkombinationen im Medium-System:
.404 Jeffery, .300 Win Mag, .338 Rem Ultra Mag, .300 Rem Ultra Mag.

Die perfekte Einheit von System und Ausstattung

Läufe


Die spanlos gezogenen Läufe aus dem Hause Lothar Walther garantieren hohe Treffergenauigkeit. Je nach Modell werden die traditionellen Längen von 65 cm oder 60 cm eingelegt.

Schäfte
Für die Schäfte wird ausschließlich mehrjährig gelagertes Nussbaumholz verwendet. Sie werden von Hand ausgeschäftet und mit einer scharf geschnittenen Fischhaut verziert. Je nach Balance werden die Schäfte mit kurzem oder langem Vorderschaft gefertigt. Der Vorderschaftabschluss kann wahlweise aus Rosenholz, Ebenholz, Horn oder Hartgummi gefertigt werden.

Die „Deutsche Backe" am Hinterschaft ist mit einer Schattenlinie versehen, das Schaftende schließt eine weiche „Pachmayr-Schaftkappe" ab. Die pflegeleichte und wetterfeste Oberflächenbehandlung erfolgt matt im „English-Style" mit Leinöl oder hochglänzend mit Spezialpolitur.

Zielfernrohrmontage

Expert-Pivot-Schwenkmontage


Für Johannsen Repetierbüchsen stehen alle handelsüblichen Zielfernrohre und verschiedene Montagesysteme zur Verfügung. Ob es die Suhler 3-Fuß-Einhakmontage oder die spezielle Expert-Pivot-Schwenkmontage mit integrierter EAW-Verriegelung ist – die Double Square Bridge der Johannsen-Systeme garantieren den festen Sitz der Optik auch bei stärksten Patronen.

Suhler 3-Fuß-Einhakmontage

Kaliberübersicht

  Kaliberübersicht als .PDF

Übersicht der gebräuchlichsten Kaliber
Sonderkaliber auf Anfrage

Johannsen Magnum-System



Johannsen Medium-System



Johannsen Kurz-System

Johannsen Magnum Systeme

Die Johannsen Magnum-Systeme und Repetierbüchsen – made in Germany – sind eine gelungene Synthese aus CNC- und CAD-gestützter Serienfertigung und bester traditioneller Büchsenmacherarbeit.

Bewusst werden ausschließlich hochwertige Materialien detailgenau verarbeitet, um die Präzision des legendären, millionenfach bewährten Vorbildes zu erreichen.

Ein Anspruch, den kaum ein anderes in Serie gefertigtes ziviles Verschluss-System erfüllt. Mehr noch: die Schlagbolzenbohrung wurde um 0,3 mm verkleinert und das Ladefenster vergrößert, um das System für heute gebräuchliche Hochleistungspatronen mit hohen Gasdrücken anzupassen.

Hervorgehoben wurden auf den Ausstellungen „Shot Show” in den USA und IWA in Nürnberg die Detailgenauigkeit, die weiche zuverlässige Patronenzufuhr und die Präzision der Herstellung.

Square Bridge

Double Square Bridge

Die vordere und hintere Square Bridge dienen zur sicheren Montage des Zielfernrohrs Ihrer Wahl. Für absolut festen Sitz der Optik stehen verschiedene Montagesysteme zur Verfügung.




Single Square-Bridge und Daumenloch

Das Johannsen-Magnum-System wird bei dem klassischen Modell für Großwildjäger mit Single Square Bridge und Daumenloch ausgeliefert. Durch das Daumenloch lässt sich die Büchse schneller nachladen.

Rigby-Deckel

Wahlweise wird das System mit Flachdeckel oder Rigby-Deckel geliefert.
Der Rigby-Deckel erhöht die Magazinkapazität um eine Patrone.

Abzüge

Wählen Sie je nach Verwendungszweck zwischen drei verschiedenen Abzügen:

- 1800g Direktabzug
- justierbarer Johannsen Feinabzug
- MAK-Feinabzug
- Abzug mit Rückstecher

Small Ring-System

Für die Gebirgsjäger fertigt Johannsen das extra leichte „Small Ring"-System für Patronen mit einem Hülsenkopfdurchmesser von 33 mm. Mit dem schlankeren Hülsenkopf ist es besonders als leichte Jagdrepetierwaffe im Gebirge geeignet.

Aktuell

Eine Doppelbüchse im Kaliber .444 Marlin

Eine Doppelbüchse im Kaliber .444 Marlin
FÜR WALD UND DICKBUSCH Eine Doppelbüchse im Kaliber .444 Marlin Doppelbüchsen sind in der Regel als schwere Großwildbüchsen oder als...


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8:00 bis 13:00 und 15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 8:00 bis 13:00 Uhr
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!